Diversity-Management für Führungskräfte und HR-Mitarbeiter/-innen

Multi-Kulti in der Arbeitswelt – es geht um Geld, Macht und Liebe

diversity management für führungskräfte

Alle sprechen von Diversity, doch was bedeutet das für Sie als Führungskraft oder HR-Mitarbeiter/-in, was für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation? Wie können Ihre Mitarbeiter/-innen von gelebter Vielfalt profitieren? Als Führungskraft und HR-Mitarbeiter/-in zählt es zu Ihren Aufgaben, Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Ihr Team sein Leistungspotenzial ausschöpfen und die vereinbarten Ziele erreichen kann. Es liegt also auch in Ihrer Verantwortung, die Vorteile von gelebtem Diversity-Management zu nutzen und Ihr Team erfolgreicher und interkulturell kompetenter zu machen. Im diesem Seminar-Workshop lernen Sie, wie Sie das Thema Vielfalt bewusst nutzen und in Ihrem beruflichen Umfeld integrieren und praktisch anwenden können.

Inhalte:
  • Begriffsdefinitionen und gesetzliche Grundlagen
  • Aktuelle Forschungsergebnisse
  • Die vier Dimensionen von Diversität
  • Stereotypen
  • Schubladendenken, Klischees und Vorurteile
  • Das 3-D-Modell (Differenz, Dominanz und Diskriminierung)
  • Die Diversity-Scorecard – der Vielfalt einen Rahmen geben
  • Reflexion der eigenen Diversity-Kompetenz
  • Umgang mit Widerständen und mit Gatekeepern
  • Diversitäts-Einbindung in den beruflichen Arbeitsalltag
  • Nationale und internationale Best-Practice-Beispiele
Zielgruppe: Leitende Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte, Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Recruiting usw.

Dauer: 2 – 2,5 Tage

Zurück