Die Kraft aus dem Selbst

kraft aus dem selbstManchmal träumen Sie eine Lösung für ein herausforderndes Thema über Nacht. Manchmal treffen Sie auf Menschen, die ein großes Unglück erlebt haben und trotzdem in sich ruhen und dem Leben positive Seiten abgewinnen können. Manchmal wundern Sie sich über sich selber, wenn Sie sich im richtigen Moment daran erinnern, dass Sie einen Termin mit der Autowerkstatt machen wollten. Oder Sie haben bei einer Entscheidung ein Bauchgefühl, das in eine ganz bestimmte Richtung weist. Alle diese Phänomene haben gemeinsam, dass der bewusste Verstand scheinbar nicht daran beteiligt ist. Sie wurden vom Selbst hervorgebracht. Dieser Seminar-Workshop behandelt anhand der PSI-Theorie von Julius Kuhl die Eigenschaften des Selbst. Es vermittelt einen fundierten Einblick in die Funktionsweise unbewusster psychischer Vorgänge. Das Seminar kann aber noch mehr: Die sieben PsychoGyms sind praktische Übungen, mit denen Sie Ihr Selbst ansteuern und entwickeln können, sodass Sie zuverlässigen Zugang zu der Kraft aus dem Selbst bekommen.

Inhalte:

  • Mit persönlichen Rangreihen ins Thema einsteigen
  • Niederer Seilaufbau (LowV)
  • Theorie-Inputs (Unterschied zwischen Ich und Selbst …)
  • Die PSI-Theorie
  • Die 7 Funktionsmerkmale des Selbst
  • Arbeiten mit den Sinnierkarten
  • Die 7 PsychoGyms (praktische Übungen)
Dauer: 2 Tage

Zurück